Home ||| Aktuell ||| Biografie ||| Filmografie ||| Auszeichnungen ||| Kontakt ||| Impressum

 >> ENGLISH
>> ESPAÑOL
 
 
   
    BERND EUSCHER - SCHNITT (B.F.S.)
   
   
 
 
NÄCHSTE PRODUKTION   Macht euch keine Sorgen
Regie: Emily Atef
Produktion: Zero One Film, Berlin (Thomas Kufus)

Kamera: Michael Kotschi
Szenenbild: Silke Fischer
Redaktion: Caren Toennissen (WDR)
Drehbeginn: Mitte Mai 2017



___________________________


TV-TIPP   25. Januar 2017 / 20.15 / Drama / ARD

WUNSCHKINDER ::: Regie: Emily Atef
Produktion: X Filme Creativ Pool, Berlin (Michael Polle)

Redaktion: Götz Schmedes (WDR) und Christine Strobl (Degeto)
mit Victoria Mayer, Godehard Giese, Silke Bodenbender u.a.

Rainer Tittelbach:
"Dokumentarischer Touch, ideale Besetzung und wahre Gefühle."


___________________________


KINOSTART   Kino-Start in Deutschland am 19. Januar 2017

Shot in the Dark ::: Regie: Frank Amann

<SHOT IN THE DARK>
Regie: Frank Amann. Mit Sonia Soberats, Pete Eckert, Bruce Hall u.a.
Produktion: Weltfilm, Berlin (Kristina Konrad)
Gefördert durch FFA und BKM



___________________________


TV-TIPP   10. Januar 2017 / 0.05 / Familientragödie / ZDF

QISSA - Le secret de Kanwar ::: Regie: Anup Singh
Produktion: Heimatfilm, Köln

Mit Irrfan Khan, Tillotama Shome, Rasika Dugal

Auszeichnungen
38. Toronto International Filmfestival 2013 - NETPAC Award (Bester asiatischer Film)
15. Mumbai Filmfestival 2013 - Silver Gateway of India Award - Bester Film
Abu Dhabi Filmfestival 2013 - Black Perl Award - Beste Hauptdarstellerin Tillotama Shome
43. International Film Festival Rotterdam 2014 - Eröffnungsfilm
43. International Film Festival Rotterdam 2014 - Dioraphte Audience Award

Kinotrailer


Tillotama Shome
honored with the Black Perl Award - Best Actress at ADFF Abu Dhabi



___________________________


TV-TIPP   14. Dezember 2016 / 20.15 / Tragikomödie / ARD

Seit du da bist ::: Regie: Michael Hofmann
Produktion: Oberon Film, Berlin (Alexander Funk)

Redaktion: Claudia Simonescu (BR)
Co-Produktion: Epo Film, Wien
mit Martina Gedeck, Manuel Rubey, Katharina Schüttler, Robert Palfrader u.a.


"Michael Hofmanns Erzählungen"
Eine allein erziehende Mutter, die ihr Kind verleugnen muss, um an einen Job zu kommen,
ein brotloser Künstler, der im "Club der Versager" kellnert, um sich nicht mit seiner Malerei verkaufen zu müssen, eine Geigenlehrerin, die für ihre drei Kinder auf die Karriere verzichtet hat - das klingt nach einer Geschichte über Verzweifelte ...
Zu kompliziert? Gar nicht!



___________________________


TV-TIPP   12. Dezember 2016 / 22.25 / Dokumentarfilm / 3Sat




La buena vida - Das gute Leben ::: Regie: Jens Schanze
Mit Jairo Fuentes, Henrys Ureche, Ingris Ureche u.a.
Produziert von Mascha Film, München, in Co-Produkion mit Soapfactory, Schweiz
und ZDF/3Sat

Produktionsnotiz
Als erste Industrienation wird Deutschland auf Atomstrom verzichten. Die Energie jedoch wird weiterhin gebraucht, acht neue Kohlekraftwerke werden derzeit in Deutschland gebaut. Die Steinkohle für deutsche Kraftwerke kommt grösstenteils aus Kolumbien, Tendenz steigend.
Jens Schanzes Dokumentarfilm begleitet eine indigene Gemeinschaft vom Stamm der Wayúu, deren Dorf Tamaquitos (Kolumbien) sich am Rande des grössten Steinkohletagebaus der Welt befindet. Die Betreiber der Kohlemine wollen aufgrund der steigenden Nachfrage aus Europa die Kohleförderung um 50 % erhöhen. Deshalb soll das Dorf durch den multinationalen Baukonzern Cerrejón umgesiedelt werden.
Die Umsiedelung steht fest, aber die 170 Einwohner des Dorfes wehren sich dagegen.

Kinotrailer




___________________________


TV-TIPP   24. Oktober 2016 / 00.30 / Dokumentarfilm / ZDF

Mülheim - Texas ::: Regie: Andrea Roggon
Mit Helge Schneider u.a.
Produziert von Ulla Lehmann/Andrea Roggon (Ama Film GmbH)
in Co-Produktion mit Burkhard Althoff (ZDF)



___________________________


TV-TIPP   29. September 2016 / 22.15 / Familientragödie / Arte
7. Juli 2016 / 23.05 / Familientragödie / Arte

QISSA - Le secret de Kanwar ::: Regie: Anup Singh
Produktion: Heimatfilm, Köln

Mit Irrfan Khan, Tillotama Shome, Rasika Dugal

Auszeichnungen
38. Toronto International Filmfestival 2013 - NETPAC Award (Bester asiatischer Film)
15. Mumbai Filmfestival 2013 - Silver Gateway of India Award - Bester Film
Abu Dhabi Filmfestival 2013 - Black Perl Award - Beste Hauptdarstellerin Tillotama Shome
43. International Film Festival Rotterdam 2014 - Eröffnungsfilm
43. International Film Festival Rotterdam 2014 - Dioraphte Audience Award

Kinotrailer



___________________________


PRODUKTION BEENDET   Die Neue Nationalgalerie
Regie: Ina Weisse
Produktion: Lupa Film (Felix von Boehm), Berlin und Ina Weisse

mit Mies van der Rohe, Rolf Weisse, Dirk Lohan, David Chipperfield, Fritz Neumeyer u.a.
Kamera: Judith Kaufmann, Marcus Winterbauer, Felix von Boehm u.a.



___________________________


TV-TIPP   2. August 2016 / 22.45 / Drama / ARD

Vergiss mein Ich ::: Regie: Jan Schomburg
Mit Maria Schrader, Johannes Krisch, Ronald Zehrfeld, Sandra Hüller u.a.
Produziert von Claudia Steffen/Christoph Friedel (PANDORA Filmproduktion, Köln),
in Co-Produktion mit Andrea Hanke (WDR)

Auszeichnungen
63. Berliner Internationale Filmfestspiele 2013 - Lola Award - Nominierung Bestes Drehbuch
43. International Film Festival Rotterdam 2014 - NominierungTiger Award - Bester Film
10. Ludwigshafener Filmkunstpreis 2014 - Bester Film




___________________________


TV-TIPP   8. Januar 2017 / 22.00 / Schwarze Komödie / MDR
5. September 2016 / 10.40 / Schwarze Komödie / RBB
11. August 2016 / 14.30 / Schwarze Komödie / HR 3
26. Juni 2016 / 22.00 / Schwarze Komödie / MDR
28. Juni 2016 / 12.30 / Schwarze Komödie / MDR
Mord an Bord ::: Regie: Edzard Onneken
Produktion: Ziegler Film, Berlin



___________________________


TV-TIPP  

22. Mai 2016 / 01.00 / Kriminalfilm / NDR
26. Mai 2016 / 20.15 / Kriminalfilm / RBB
Aquarius ::: Regie: Edward Berger
Produktion: filmpool, Köln



___________________________


TV-TIPP   6. Mai 2016 / 20.15 / Tragikomödie / Arte
Seit du da bist ::: Regie: Michael Hofmann
Produktion: Oberon Film, Berlin (Alexander Funk)

Redaktion: Claudia Simonescu (BR)
Co-Produktion: Epo Film, Wien
mit Martina Gedeck, Manuel Rubey, Katharina Schüttler, Robert Palfrader u.a.



___________________________


BAYERISCHER FILMPREIS   LA BUENA VIDA gewinnt beim 37. Bayerischen Filmpreis 2015
in der Kategorie Dokumentarfilm

La Buena Vida - Das gute Leben ::: Regie: Jens Schanze
Mit Jairo Fuentes, Henrys Ureche, Ingris Ureche u.a.
Produziert von Mascha Film, München, in Co-Produkion mit Soapfactory, Schweiz
und ZDF/3Sat

Begründung der Jury
Bereits 2011 beginnt der Filmemacher Jens Schanze mit der Entwicklung seines Projekts

"La buena vida" über die Umsiedlung des kleinen Dorfes Tamaquito im Norden Kolumbiens.
Die Gemeinschaft der Wayúu muss dem Steinkohleabbau weichen.
In fast fünf Jahren Arbeit gelingt dem Regisseur das beinahe Unmögliche: Mit einer geschickt gesetzten dramaturgischen Klammer bringt er den Zuschauer dazu, sich mit den existentiellen Nöten eines indigenen südamerikanischen Volkes auseinander zu setzen. Vier Mal reist Schanze mit seinem Team nach Kolumbien, lebt zusammen mit den Dorfbewohnern und gewinnt deren Vertrauen.
So entsteht ein Film, der in schön komponierten Bildern, ohne wertenden Kommentar, aber mit einer klaren Haltung dem Zuschauer vor Augen führt, welche Konsequenzen der Energiekonsum der westlichen Welt an anderer Stelle auslöst.

Kino-Start in der Schweiz am 21. Januar 2016





___________________________


EUROPÄISCHER FILMPREIS

  Zur Vorauswahl Dokumentarfilm beim Europäischen Filmpreis 2015 ist nominiert

La buena vida - Das gute Leben ::: Regie: Jens Schanze
Mit Jairo Fuentes, Henrys Ureche, Ingris Ureche u.a.
Produziert von Mascha Film, München, in Co-Produkion mit Soapfactory, Schweiz
und ZDF/3Sat

Produktionsnotiz
Als erste Industrienation wird Deutschland auf Atomstrom verzichten. Die Energie jedoch wird weiterhin gebraucht, acht neue Kohlekraftwerke werden derzeit in Deutschland gebaut. Die Steinkohle für deutsche Kraftwerke kommt grösstenteils aus Kolumbien, Tendenz steigend.
Jens Schanzes Dokumentarfilm begleitet eine indigene Gemeinschaft vom Stamm der Wayúu, deren Dorf Tamaquitos (Kolumbien) sich am Rande des grössten Steinkohletagebaus der Welt befindet. Die Betreiber der Kohlemine wollen aufgrund der steigenden Nachfrage aus Europa die Kohleförderung um 50 % erhöhen. Deshalb soll das Dorf durch den multinationalen Baukonzern Cerrejón umgesiedelt werden.
Die Umsiedelung steht fest, aber die 170 Einwohner des Dorfes wehren sich dagegen.

Kinotrailer




___________________________


TV-TIPP   4. September 2015 / 00.10 / Psychodrama / BR 3

Über uns das All ::: Regie: Jan Schomburg
Produktion: Pandora Film, Köln

Auszeichnungen
61. Berliner Filmfestspiele 2011 - Europa Cinemas Label Award, Best Feature Film
62. Deutscher Filmpreis 2012 - Nominierung Beste Hauptdarstellerin

Preis der deutschen Filmkritik 2012 - Beste weibliche Hauptrolle

Preis der deutschen Filmkritik 2012 - Nominierung Bestes Spielfilmdebüt
Adolf-Grimme-Preis 2013 - Nominierung Fiktion, Bestes Fernsehspiel
Adolf-Grimme-Preis 2013 - Förderpreis Beste Regie (dotiert)



___________________________


TV-TIPP   1. August 2015 / 23.25 / Musikkomödie / WDR 3

DEAR COURTNEY ::: Regie: Rolf Roring

<DEAR COURTNEY>
Regie: Rolf Roring. Mit Jonas Nay, Lore Richter und Sina Tkotsch
Produziert von Harry Flöter und Jörg Siepmann (2 pilots Filmproduction, Köln),
in Co-Produktion mit dem WDR (Frank Tönsmann)


Kurzkritik
Der Film von Rolf Roring basiert auf der hinreichend absuren These, Nirvanas Hit "Smells Like Teen Spirit"
stamme nicht von Kurt Cobain, sondern von dem Teenager Paul. (......)
Paul setzt sich schließlich in seinen VW Golf und trifft auf Kurt Cobain.

Kinotrailer



___________________________


FESTIVAL



















Visions du Réel - Festival International de Cinéma Nyon
Europa-Premiere am 22. April 2015

La buena vida - Das gute Leben ::: Regie: Jens Schanze
Mit Jairo Fuentes, Henrys Ureche, Ingris Ureche u.a.
Produziert von Mascha Film, München, in Co-Produkion mit Soapfactory, Schweiz
und ZDF/3Sat

Deutschland-Premiere am 9. Mai 2015
30. Internationales Dokumentarfilm Festival München 2015

Kino-PreView in Deutschland am 27. April 2015 in Berlin
Kino Babylon-Mitte

Kino-Start in Deutschland am 14. Mai 2015



___________________________


KINOSTART   Kino-Premiere in Berlin am 22. April 2015

Mülheim - Texas ::: Regie: Andrea Roggon
Mit Helge Schneider u.a.
Produziert von Ulla Lehmann/Andrea Roggon (Ama Film GmbH),
in Co-Produktion mit Burkhard Althoff (ZDF), im Verleih der Piffl Medien GmbH

Mülheim - Texas
gewinnt beim 36. Filmfestival MAX OPHÜLS PREIS 2015 Saarbrücken
den Förderpreis der DEFA-Stiftung

Begründung der Jury

"Ein Portrait, das sich selbst immer wieder in die Luft sprengt und genau
dadurch seinem Protagonisten gerecht wird."

Kinotrailer



___________________________























  Zur Vorauswahl Deutscher Filmpreis 2015 sind nominiert


Vergiss mein Ich ::: Regie: Jan Schomburg
Mit Maria Schrader, Johannes Krisch, Ronald Zehrfeld, Sandra Hüller u.a.
Produziert von Claudia Steffen/Christoph Friedel (PANDORA Filmproduktion, Köln),
in Co-Produktion mit Andrea Hanke (WDR)

Auszeichnungen
63. Berliner Internationale Filmfestspiele 2013 - Lola Award - Nominierung Bestes Drehbuch
43. International Film Festival Rotterdam 2014 - NominierungTiger Award - Bester Film
10. Ludwigshafener Filmkunstpreis 2014 - Bester Film








La buena vida - Das gute Leben ::: Regie: Jens Schanze
Mit Jairo Fuentes, Henrys Ureche, Ingris Ureche u.a.
Produziert von Mascha Film, München, in Co-Produkion mit Soapfactory, Schweiz
und ZDF/3Sat

Kinostart in Deutschland am 14. Mai 2015 (Camino Filmverleih)



___________________________


 
 
   
   
   
   
 
 
 
   
 
   
   
     

K o n t a k t
  in N R W:
  Bernd Euscher
Richard-Wagner-Strasse 49
10585 Berlin
Bernd Euscher - FilmConcept
Blumenstrasse 35
42119 Wuppertal
  Telefon: +49 30 34709361
Mobil: +49 179 2996114
Email: mailbox (at) bernd-euscher.com
Mobil: +49 179 2996114
UST-ID: DE190798057
Email: filmconcept (at) bernd-euscher.de


Home ||| Aktuell ||| Biografie ||| Filmografie ||| Auszeichnungen ||| Kontakt ||| Impressum